Die Volcanes Reisesaison 2011/2012 geht zu Ende

Weingut Laura Hartwig

Jetzt gerade ist unsere letzte Gruppen-Tour dieser Saison in Chile. Die Gruppe „Wüste Wein und Wälder 2012″ – geführt von Natalia, besuchte heute Pablo Nerudas Haus in Isla Negra und ist nun unterwegs nach Santa Cruz und dem Weingut „Laura Hartwig“.

Salto El Leon bei Pucón

Salto El Leon bei Pucón

Mit vier Gruppentouren und sehr vielen Individual-Reisenden war diese Saison die erfolgreichste seit Bestehen von Volcanes. Unsere Präsenz in der Metropolregion Nürnberg – sowohl in der Presse, als auch als Sponsor des Ferwehfestivals in Erlangen, hat viele Südamerika-Interessenten zu uns geführt.

Angespornt vom überwältigenden Feedback unserer Reisenden – vielen Dank dafür – werden wir weiterhin voller Elan und Engagement unsere Agentur führen. Wir müssen uns aber den veränderten Bedingungen anpassen und werden in der nächsten Saison unsere Rechtsform ändern und  eine GmbH – die Volcanes GmbH – werden.

Perito Moreno Gletscher

Die Reisesaison ist noch nicht ganz beendet, da steht bereits die nächste in der Tür. 2012/2013 werden wir einige Neuerungen einführen. Unser Klassiker „Wüste Wein und Wälder“ – die Reise durch ganz Chile im März bleibt unverändert. Eine ganz neue Reise – „Faszination Atacama“ – findet im November statt. „Patagonia Total“ im Februar werden wir mit einer sechstägigen Luxus-Kreuzfahrt der Reederei Skorpios zur sagenumwobenen Insel Chiloé, durch die patagonische Fjord- und Gletscherlandschaft, inklusive eines Besuches des Gletschers „San Rafael“ ergänzen und somit noch interessanter machen.

Torres del Paine

Und unsere erste Reise in der nächsten Saison ist wie letztes Jahr „Magie der Anden“ – eine Reise von Chile nach Peru, unter anderem  mit dem Titicaca See und Machu Picchu.

Wir freuen uns auf viele Gäste auch in der nächsten Saison!

Das Volcanes Team

This entry was posted in Allgemein, Berichte. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort